Hallo!

Ich freue mich, dass du mal wieder auf unserem Blog vorbeischaust. Und wir haben schon wieder Neuigkeiten. Erst vor kurzem ist unser Katalog erschienen und jetzt kommen die nächsten News: die erste Liebes von priebes-Kinderkleider-Kollektion ist da und wir freuen uns riesig darüber.

Die Geschichte dahinter

Vielleicht fragst du dich, wie wir darauf gekommen sind, nun auch Kleidung zu nähen? Da wir ja eine eigene Näherei in meinem Heimatland Polen haben, in der all unsere schönen Sachen genäht werden, lag dieser Gedanke eigentlich schon lange nahe. In der letzten Zeit haben viele Kunden und Händler gefragt, wann wir endlich was zum Anziehen nähen. Viele Eltern finden, dass es schwer ist, schöne Kleidung zu bekommen. Entweder läuft jedes Kind darin herum oder sie ist einfach zu teuer.

Auf den Messen haben wir dann viele schöne, neue Stoffe entdeckt und es hat uns mal wieder gereizt, Produkte zu entwickeln. So haben Jens und ich uns dafür entschieden, endlich Anziehsachen für Kinder zu machen. Dazu kommt, dass unsere Mitarbeiterin Florence in Japan Modedesign studiert hat. Mit ihr gemeinsam haben wir dann die Kollektion entwickelt.

Der richtige Schnitt

Bis so eine Kollektion einmal ihren Weg zu dir findet, ist es ein ganz schön langer Weg. Es war zum Beispiel gar nicht so einfach, geeignete Schnittmuster zu finden. Wir haben viele ausprobiert, die bereits vorhanden waren und haben die Entwürfe unseren eigenen Kindern angezogen. Aber wir mussten feststellen, dass sie gar nicht richtig sitzen. Dann haben wir einfach für alle Klamotten ganz eigene Schnitte gemacht, die Kindern in den unterschiedlichsten Größen anprobierten. Das haben wir so lange gemacht, bis wir mit der Passform voll und ganz zufrieden waren und sich vor allem die Kinder wohl fühlten.

Kein Stress beim Anziehen

Wie bei all unseren Produkten haben wir uns viel Zeit gelassen, denn eines ist uns immer wichtig: dass du und deine Kinder viel Freude an den Sachen habt. Für ein Kind sind bequeme Kleider von großer Bedeutung, denn es darf beim Spielen, Toben und Rennen nicht eingeengt werden. Wie eine gemütliche, zweite Haut sollen Pullover und Hosen auf der Haut liegen, dabei wärmen, ohne zum Schwitzen zu bringen und leicht an und ausziehbar sein. Du kennst sicher den Aufstand, den ein Kind macht, wenn es einen zu engen Pullover anziehen muss oder schlecht aus der Hose kommt. Das sorgt für Stress bei Eltern und Kindern und ist völlig unnötig, finden wir.

Den Hoodie haben wir extra noch einmal verlängert, damit er beim Armestrecken nicht den Rücken frei macht. Und wir haben beim Ausschnitt vorne gemerkt, dass ein runder Hals für Kinder angenehmer ist. So wurde jedes Kleidungsstück immer besser und ist nun ein ganz spezielles Liebes von priebes-Produkt. Am Ende waren unsere Händler völlig begeistert, nun sind wir aber vor allem ganz gespannt, was du sagst.

Kuschelstoff zum Verlieben

Die Kleider sind aus super weichen Jersey-Stoffen. Wir haben viele grafische Muster ausgewählt wie den Panda-Stoff oder die Rennautos. Die Muster wiederholen sich auf den einzelnen Kleidungsstücken immer wieder, zum Beispiel in der Kapuze oder auf der Tasche. Da haben wir versucht, ein bisschen zu spielen.

Perfekte Pullover

Die Hoodies gibt es in drei verschiedenen Blautönen, Grau und Pink, sodass ihr euch das passende für eure Garderobe aussuchen könnt. Richtig süß und vor allem bei Kindern beliebt sind die kleinen Taschenapplikationen. Ob Flamingos, Igel oder Pandabären – die Motive machen den Pullover zu etwas ganz Besonderem.

Reizende Röckchen

Für Mädchen haben wir super bequeme Röcke in der Kollektion, die beim Klettern, Toben und Laufen nicht stören. Sie sind ebenfalls aus weichem Jersey-Stoff und passen perfekt zu einem der Hoodies.

Herzallerliebste Hosen

Die Pumphosen sind das perfekte Teil für kleine Kinder. Schon neugeborene Babys fühlen sich in den weichen Höschen pudelwohl, denn in ihnen lässt es sich bequem strampeln, schlummern und kuscheln. Auch wenn Kinder dann beginnen zu krabbeln, sind bequeme Hosen wichtig, damit sie sich frei bewegen können.

Schicke Shorts

Und dann ist da noch Lemmy, die sommerliche Shorts, die unglaublich vielseitig einsetzbar ist: ob im Sommer als Alltagshose, beim Kinderturnen oder als Schlafanzug – dieses Teil begleitet die Kinder garantiert überall hin.

Ich bin so gespannt, ob du genauso begeistert von unseren Kleidern sein wirst, wie wir. Auf jeden Fall macht es eine Menge Spaß, Kollektionen für Kinder herzustellen. Mal schauen, wohin uns die Reise noch führt, denn wir werden die Kollektion auf jeden Fall erweitern und planen im Moment schon die nächsten Teile.

Nun wünsche ich dir ein paar erste Frühlingsgefühle, Sonnenstrahlen und eine gute Zeit.

Deine Joanna